UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 | Startseite © echonet & Auftraggeber

  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 | Startseite © echonet & Auftraggeber .
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 | Shopbereich © echonet & Auftraggeber .
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Smartphone] © echonet & Auftraggeber .
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Smartphone & Tablet] © echonet & Auftraggeber .
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Tablet] © echonet & Auftraggeber .

UniCredit Bank Austria Ticketing

Kunde:
WT Wien Ticket GmbH
Projektumfang:
Konzept, Design, Programmierung, CMS
Fertigstellung:
Juni 2017
Link:
bankaustria.wien-ticket.at
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 | Startseite © echonet & Auftraggeber
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 | Shopbereich © echonet & Auftraggeber
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Smartphone] © echonet & Auftraggeber
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Smartphone & Tablet] © echonet & Auftraggeber
  • UniCredit Bank Austria AG Ticketing | 2017 [Responsive Tablet] © echonet & Auftraggeber

Nach dem Upgrade des SAP Event-Ticketing-Systems auf die neue Shop-Technologie wurde auch das Ticketing für Kunden der Bank Austria neu gemacht.

Günstige Tickets für Bank Austria Kunden

echonet hat nun auch den Relaunch für das Bank Austria Ticketing durchgeführt. Das auf der von Wien Ticket zur Verfügung stehenden Technologie SAP ET basierende System, das mit Schnittstellen an mehreren Punkten mit dem SAP-System kommuniziert, erstrahlt nun im neuen Glanz. Verbesser wurden neben der Suchmaschine, dem Shop-Bereich und der Ticketauswahl inkl. mobil nutzbarem Saalplan mit Fotoansichten auch die Übersicht für die Kunden. Diese können nun auf schnellerem Weg erfahren, ob sie als Bank Austria Kunden hier zu vergünstigten Tickets kommen.

Selbstverständlich ist auch die neue Version des Bank Austria Ticketings als responsive Webdesign programmiert, die Seite passt sich also allen Endgeräten an und wird jeweils optimiert dargestellt. Die Funktionalität der Schnittstellen wurde ebenfalls erweitert. Das SAP-System wird nun auf verschiedenen Ebenen mit Schnittstellen angesprochen. Beginnend mit dem Import der Events aus der dortigen Datenbank über die Performances, also die Einzelveranstaltungen bei Serienevents bis hin zur Preislistengestaltung und dem gesamten Shopping-Prozess kommuniziert das System von echonet über Schnittstellen mit SAP ET.

Verbessertes Shopping-Erlebnis

Mit dem neuen Shop-System von SAP für die Tickets wurde auch auf der UniCredit Bank Austria AG Ticketing-Seite nun eine wesentliche Verbesserung im Shop-System erreicht. Einerseits werden über eine Schnittstelle nun die Preise bereits vorab vom SAP-System abgerufen und in einer eigenen Datenbank gespeichert, was die Möglichkeit schafft zu sehen bei welchen Veranstaltungen für Bank Austria Kunden welche Vergünstigungen möglich sind.

Verkürzter Shop-Prozess für mehr Umsatz

Andererseits wurde auch der Shop-Prozess abgekürzt, die Tickets können so schneller bestellt werden. Zusätzlich liegt nun in immer mehr Veranstaltungsorten nach dem Matrix-Saalplan und dem grafischen Saalplan auch ein SVG-Saalplan vor. Dieser macht die Verwendung der Saalplanbuchung auch auf mobilen Endgeräten möglich. Dass dieser verkürzte Shop-Prozess einen höheren Umsatz liefert, wurde bereits auf anderen Ticketing-Plattformen erfolgreich ausgetestet.

Saalpläne mit Fotovorschau

Die Saalpläne sind teilweise auch schon mit Fotoansichten für den Saal ausgestattet, sodass sich die Kunden der Bank Austria für ihre vergünstigten Tickets auch die Blickwinkel und Ansichten im Saal ansehen können.

Content-Management mit content.life

Als Content-Management-System, über das auch die Schnittstellen zum SAP Event Ticketing-System angesprochen werden, dient das von echonet über Jahre hinaus entwickelte Content-Management-System content.life. Über das Content-Management-System kann der Auftraggeber seine Daten warten, die Struktur der Seite inkl. der Navigationspunkte und Hirarchie jederzeit bearbeiten und alle Inhalte von Texten über Bilder bis zu Multimedia-Content warten.

« zurück zur Übersicht